UNSERE MOTION CARDIO LINE 900

2022 präsentieren wir eine neue Cardiogerätelinie, die mit vielen technischen Neuerungen sowohl im Bereich der Hard- als auch der Software glänzt. Während die mechanischen Änderungen im Wesentlichen gerätespezifisch sind, sowird der neue Monitor linienübergreifend eingesetzt.
Nicht geändert hat sich, dass die komplette Geräteserie weiterhin in Deutschland gefertigt wird. Das sichert Arbeitsplätze, schont Ressourcen – und damit die Umwelt - und gibt durch die auftragsbezogene Fertigung enorme Flexibilität.

Am augenfälligsten ist der neue Monitor mit vollfarbigem TFT-Touch. Wir sind stolz, eine solche Anzeige selbst entwickelt zu haben, die den ureigenen emotion fitness USP - die Netzunabhängigkeit – bei niedrigen Drehzahlen und Leistungen weiterhin ermöglicht. So sind alle Geräte, bis auf die Laufbänder, auch mit den meisten verfügbaren Optionen ohne externen Stromanschluss zu nutzen. Die durch die eigene Bewegung angetriebene Bremse arbeitet absolut präzise. Unsere einzigartige Steuerelektronik ermöglicht es uns, die medizinischen Genauigkeitsanforderungen über einen Leistungsbereich von 15-950 Watt sicher zu gewährleisten. Dies ist auch dann noch möglich, wenn zusätzliche Verbraucher wie die induktive Ladespule oder Bluetooth® und RFID versorgt werden müssen. Der gewonnene Strom wird zunächst dazu genutzt, den Monitor zu betreiben. Ein erzeugter Überschuss lädt einen Kondensator, so dass nachfolgende Nutzer ihre Trainingsparameter auch ohne Treten eingeben können.

Darüber hinaus kann bei der gewählten Option „performance package“ auch ein mobiles Endgerät über einen eingebauten Qi-Lader kabellos aufgeladen werden.

Das kapazitive 7’’ Touch Display glänzt mit vielfältigen, ansprechenden Ansichten und aufgewerteten Darstellungen. Dabei haben wir Wert darauf gelegt, dass die Bedienung gewohnt verständlich bleibt. Standard ist beim Fahrradergometer, dem Liegefahrrad und dem Crosstrainer nun auch eine Darstellung der Kraftverteilung zwischen den Körperseiten, unser motion balance light system. Das optionale Programmpaket erweitert die Standardtrainingsprogramme z.B. um Isokinetik-Training, Intervalle, Tests beim Fahrradergometer und Serious Games bei bestimmten Gerätetypen. Ebenso enthalten ist in diesem Paket der volle Funktionsumfang des weltweit patentieren motion balance systems. Wenig sichtbar, aber im heutigen Trainingsalltag wichtig, sind die vielfältige Netzwerkmöglichkeiten der neuen Steuerungseinheit, auf die wir bei der Entwicklung großen Wert gelegt haben. Hier ist es nun möglich, auf einfache Weise neben der RFID-Identifikation auch NFC (z.B. im Handy) und Barcodes zu nutzen. Ebenso wie die Identifikation kann auch die Datenübertragung zum Trainingssteuerungssystem auf vielfältige Weise erfolgen, so dass eine Implementierung der Geräte in ein Steuerungssystem einfach und kabellos erfolgt. Eine der neuen Anbindungsmöglichkeiten ist die Verbindung mit einem Smartphone oder Tablet, welches Daten mit einer Datenbank austauschen oder über eine App darstellen kann. Um die Konfiguration einfach zu machen, haben wir für unsere verschiedenen Nutzergruppen drei Ausstattungspakete für den Monitor geschnürt:

motion cycle 900

Das neue motion cycle 900 bietet viele technische Neuerungen. Der perfektionierte Monitor wird ergänzt durch viele Optimierungen der Konstruktion, wie des größeren Durchstiegs, der weiteren Verstellmöglichkeiten beim Sattel und Lenker...

Mehr lesen »

motion relax 900

Das motion relax 900 fit/med ist ein komfortables Trainingsgerät für lange Trainingseinheiten oder Patienten mit neurologischen oder orthopädischen Einschränkungen, sowie für sehr schwere Nutzer...

Mehr lesen »

motion cross 900

Das motion relax 900 - ein komfortables Trainingsgerät für lange Trainingseinheiten, für Nutzer mit neurologischen oder orthopädischen Einschränkungen, sowie für sehr schwere Nutzer…

Mehr lesen »

motion body 900

Der motion body 900 ist unverzichtbarer Bestandteil eines ganzheitlichen Trainings oder einer umfassenden Bewegungstherapie.

Mehr lesen »