mtmCUBE Cardiotest

Unser mtmCUBE Cardiotest online ist der universelle, sub-maximale Stufentest zur einfachen und validen Einschätzung des Trainingszustandes. Damit in der Folge das Training auch zum gewünschten Erfolg führen kann, gibt der Test Empfehlungen zu Trainingsherzfrequenzen aus. Re-Tests nach einigen Wochen visualisieren den Trainingserfolg und motivieren zum weiteren Training.

mtmCUBE Cardiotest

Wie eingangs schon erwähnt, war bei uns einer der ersten Leitsätze „Vom Testen zum Trainieren“. Damit wollten wir in unserem Bereich des gesundheitsorientierten Cardiotrainings ein gutes und erfolgreiches Training anbieten können. Dabei war und ist es uns ein Anliegen, dass man mit einem Test nicht nur einen mehr oder minder guten Leistungszustand beschreibt, sondern daraus auch Schlüsse ziehen kann, was man tun sollte, um seine Leistungsfähigkeit (bzw. seinen Gesundheitszustand) angemessen und nachhaltig zu verbessern.

Aus diesen Gründen haben wir in unsere Testprogammpakete an prominenter Stelle den IPN-Test integriert.

mtmCUBE Cardiotest

Eingeführt vom Institut für Prävention und Nachsorge in Köln bietet dieser submaximale Stufentest eine Ergebnisausgabe in Watt/kg Körpergewicht, aber auch eine ganz anschauliche Skalierung auf einer Werteskala von 1-5 für Anwender ohne Hintergrundwissen. Ebenso werden verschiedene Vergleiche zu anderen Test-Parametern wie Vo2max ausgegeben. Damit aber ein zielgerichtetes Training möglich wird, wird beim IPN-Test die aerob-anaerobe Schwelle für unterschiedliche Trainingsgeräte berechnet, so dass Trainingspulsfrequenzen empfohlen werden können.

mtmCUBE Cardiotest

Damit dieser Test komfortabel durchgeführt werden und man auch Entwicklungen des Trainierenden darstellen kann, gibt es die PC-Software  mtmCUBE Cardiotest offline. Kundendaten können aus anderen Datenbanken übernommen werden und mit nur 5 Parametern wird ein Testschema erzeugt, welches auf eine Chipkarte geschrieben werden kann. Hier haben wir uns für diese Technik (und gegen eine Funk- oder Kabelverbindung) entschieden, damit man die Tests auch räumlich unabhängig (zum Beispiel bei Gesundheitstagen in kooperierenden Betrieben) vom Standort des Gerätes vorbereiten und durchführen kann. So ist es auch möglich, mehrere Tests vorzubereiten und dann über den Tag verteilt oder gleichzeitig auf mehreren Testergometern durchzuführen.

mtmCUBE Cardiotest

Die Auswertung erfolgt mit dem Einlesen der auf der Karte gespeicherten Ergebnisse. Gleichzeitig werden die beim Kunden bereits vorhanden Ergebnisse mit den aktuellen zu einem Trend kombiniert.

Das Handling ist denkbar einfach und übersichtlich, der Kundenausdruck ist ein ganz wichtiges Element.

Und natürlich ist unsere Software so aufgebaut, dass sie problemlos um weitere Bausteine oder eben „Würfel“ ergänzt werden kann, wenn auch die Trainingssteuerung mit integrierten Geräten oder durch freie Übungen etc. ergänzt werden sollen.

FUNKTIONEN

  • Sub-maximaler Stufentest
  • Aussagekräftige Ergebnisse für Laien und Trainer
  • Mitgliederverwaltung zur Dokumentation und für Längsschnittvergleiche
  • Kabelloser Datentransfer zwischen PC und Testergometer, daher räumlich und zeitlich unabhängig.
  • Testgerät kann über weite Zeiten als reguläres Trainingsgerät genutzt werden
  • Mehrere Testgeräte können mit einer Software gesteuert werden

OPTIONEN

  • Import von Kundendaten aus Verwaltungssoftware
  • Implementierung in mtmCUBE Trainingssteuerungssoftware

TECHNISCHES

  • Lokale Datenbank auf SQL Basis
  • Einfache Registrierung/Aktivierung
  • USB-Chipkartenlesegerät für PC enthalten
  • Kompatibel zu motion cycle 600 / 600 med / 800 /800 med
Dieses Symbol kennzeichnet Ausstattungsmerkmale für den medizinischen Einsatz